Irgendwo im nirgendwo

Mitten in der Italienischen Pampa, irgendwo zwischen km 370 und 400: Läuferbus und Kameraauto warten am Wechselpunkt, als ein Auto neben ihnen hält und fragt was für eine Aktion hier abgeht. Als die Frau erzählt bekommt was wir machen, parkt sie um die Übergabe zu sehen und bekommt dann noch mehr Informationen über das Projekt. Der Fackellauf begeistert!